Kostenlose Lieferung Jederzeit Kündbar Deutschlandweiter Versand Beste Bio-Qualität
Zurück zur Übersicht

etepetete backt: Halloween Apple Pie

 

Halloween Apple Pie
Gericht Kuchen
Niveau Mittel
Zubereitungszeit 1 Stunde 20 Minuten
Portionen 12 Stücke

Zutaten

  • 3-4 Äpfel
  • 1 Zitrone
  • 300 g Mehl
  • 130 g Zucker
  • 50 g brauner Zucker
  • 175 g weiche Butter
  • Muskat
  • Zimt

Anleitungen

  • Für den Teig das Mehl mit 1 EL Zucker vermischen. Die Butter hinzugeben und alles mit den Händen zu einem Mürbeteig verarbeiten. Anschließend den Teig zu einer Kugel rollen und kaltstellen.
  • Für die Füllung die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Die Zitronenschale abreiben, die Zitrone halbieren und die Apfelspalten mit dem Zitronensaft beträufeln. Den restlichen Zucker mit dem braunen Zucker, der Zitronenschale, etwas Muskat und Zimt vermengen und ebenfalls unter die Äpfel rühren. 
  • Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Anschließend den Teig in zwei Hälften teilen und beide zu dünnen Kreisen ausrollen. Die Pie-Form mit der einen Teighälfte auslegen und die Äpfel darauf verteilen. Den Pie anschließend mit der zweiten Teighälfte bedecken. Nach Belieben Muster in die obere Teigdecke schneiden. 
  • Den Pie im Ofen für ca. 60 Minuten backen. 
Drucken Pinterest
Gruseligen etepetit!
vor 4 Wochen
Zurück zur Übersicht