Kostenlose Lieferung Jederzeit Kündbar Deutschlandweiter Versand Beste Bio-Qualität
Zurück zur Übersicht

etepetete kocht: gebratene nudeln mit gemüse

Hauptgericht – Für 2-3 Personen – Schwierigkeitsgrad: Leicht – Zeit: 30 Minuten

 

Zutaten
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 1⁄2 – 1 Zucchini
  • 150g Zuckerschoten
  • 200g Dinkel-Spaghetti oder Soba-Nudeln
  • 2 Eier
  • 1 EL Sesamöl
  • 3 EL Sojasauce
  • 1/2 TL Sambal Oelek
  • 50g Cashewkerne
  • Salz
  • Optional: Minze, Sesam

 

Zubereitung
  1. Die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen, abgießen und beiseitestellen. Die Zuckerschoten und Paprika in Streifen und die Zwiebel in Würfel schneiden.
  2. Dann die Karotten schälen, raspeln und beiseitestellen. Die Zucchini erst längs halbieren und anschließend in Scheiben schneiden.
  3. Nun das Sesamöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln und das Gemüse, bis auf die Karottenraspeln, kurz darin anbraten.
  4. Dann die Nudeln und Karottenraspeln zu dem Gemüse in die Pfanne geben, alles miteinander vermengen und nochmals einige Minuten anbraten. Die Eier hinzugeben und die Sojasauce sowie Sambal Oelek einrühren. Die Nudeln unter Rühren braten bis das Ei stockt.
  5. Das fertige Gericht mit Cashewkernen und optional mit Minze und Sesam garniert servieren.

 

Guten etepetit!
vor 3 Monaten
Zurück zur Übersicht