Kostenlose Lieferung Jederzeit Kündbar Deutschlandweiter Versand Beste Bio-Qualität
Zurück zur Übersicht

etepetete kocht: Karotten-Orangen-Risotto

Hauptgericht – Für 2-3 Personen – Schwierigkeitsgrad: Leicht – Zeit: 40 Minuten

 

Zutaten
  • ca. 300g Karotten
  • 1 Orange
  • 1 Zwiebel
  • 1L Gemüsebrühe
  • 30g Pinienkerne
  • 2 EL Olivenöl
  • 200g Risottoreis
  • Salz

 

Zubereitung
  1. Die Pinienkerne in einer Pfanne goldbraun rösten und beiseitestellen. Die Schale der Orange abreiben und den Saft auspressen.
  2. Nun die Zwiebel und die Karotten schälen und die Zwiebel in feine Würfel hacken. Die Karotten längs halbieren und die Hälften in Scheiben schneiden.
  3. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Den Reis und die Karottenscheiben hinzugeben und unter ständigem Rühren ebenfalls ca. 3 Minuten anbraten. Die Orangenschale hinzugeben und alles mit dem Saft der Orange ablöschen. Anschließend etwas Salz hinzugeben.
  4. Das Risotto gelegentlich umrühren und so lange köcheln lassen, bis der Sud fast vollständig verkocht ist. Anschließend die Gemüsebrühe nach und nach hinzugeben und aufkochen lassen. Das Risotto ca. 20 Minuten bei mittlerer Temperatur köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  5. Das fertige Risotto mit den gerösteten Pinienkernen garniert servieren.

 

Guten etepetit!
vor 5 Monaten
Zurück zur Übersicht