Kostenlose Lieferung Jederzeit Kündbar Deutschlandweiter Versand Beste Bio-Qualität
Zurück zur Übersicht

etepetete kocht: Kohlsalat

Hauptgericht – Für 2-3 Personen – Schwierigkeitsgrad: Leicht – Zeit: 30 Minuten

 

Zutaten
  • 1 kleiner Rotkohl
  • 1 kleiner Weißkohl
  • 1 Mango
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 150ml Kokosmilch
  • 350g Tofu
  • 100g Mehl
  • 250g Kokosflocken
  • 2 EL Kokosöl
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 EL Sojasoße
  • 1 EL Honig
  • Sesam
  • Frischer Koriander
  • Frische Minze
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung
  1. Den Weiß- und Rotkohl mit einem Hobel in feine Streifen hobeln, die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und die Mango in schmale Streifen schneiden.
  2. Das Dressing aus Sesamöl, Sojasoße, Honig, Salz und Pfeffer anrühren und mit dem Kohl, den Lauchzwiebeln und der Mango vermengen. Den Koriander und die Minze hacken und ebenfalls unterrühren. Für ca. 20 Minuten ziehen lassen.
  3. Während der Salat zieht, den Tofu mit einem Küchentuch von allen Seiten trocken tupfen und in ca. 2x2cm große und 1cm dicke Rechtecke schneiden. Das Mehl, die Kokosflocken und die Kokosmilch auf je einen Teller geben. Nun mit den Händen jeden Tofuwürfel erst im Mehl und anschließend in der Kokosmilch und den Kokosflocken wälzen, bis sie rundum bedeckt sind.
  4. Nun das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die panierten Tofuwürfel darin goldbraun anbraten. Optional zum Servieren auf Schaschlikspieße oder Holzspieße stecken.
  5. Den Kohlsalat mit den Kokos-Tofu-Spießen und etwas Sesam garniert servieren.

 

Guten etepetit!
vor 2 Wochen
Zurück zur Übersicht