Kostenlose Lieferung Jederzeit Kündbar Deutschlandweiter Versand Beste Bio-Qualität
Zurück zur Übersicht

etepetete kocht: Lila Karotffelquiche

 

Lila Kartoffelquiche
Gericht Hauptgericht
Niveau Mittel
Zubereitungszeit 1 Stunde 30 Minuten
Portionen 1 Quiche Form

Zutaten

  • 500 g lila Kartoffeln
  • 200 g Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 60 g Butter
  • 4 Eier
  • 150 g geriebener Emmentaler
  • 50 ml Milch
  • 50 ml Schlagsahne
  • frische Petersilie
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Die Kartoffeln in Salzwasser kochen. Anschließend abkühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln, die Knoblauchzehe fein hacken und den Lauch in Ringe schneiden.
  • Nun 1 TL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin anschwitzen. Den Lauch hinzugeben und weitere 5 Minuten lang braten. Anschließend die Pfanne beiseitestellen und den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  • Für den Mürbeteigboden die übrige Butter in einem Topf leicht erwärmen und diese mit dem Mehl, Backpulver und einem Ei zu einem Mürbeteig verkneten. Den Teig sofort ausrollen und die Quicheform damit auskleiden.
  • Für den Guss die drei übrigen Eier mit einer Gabel verquirlen und die Sahne sowie die Milch und den Käse unterrühren. Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend etwas frische Petersilie hacken und ebenfalls unterrühren.
  • Die Zwiebel-Lauch Mischung in die Quicheform geben und den Guss darübergießen. Die Kartoffelscheiben vorsichtig gleichmäßig in der Form verteilen und die Quiche für ca. 40 Minuten im Ofen backen.
Drucken Pinterest
Guten etepetit!
vor 2 Wochen
Zurück zur Übersicht