Kostenlose Lieferung Jederzeit Kündbar Deutschlandweiter Versand Beste Bio-Qualität
Zurück zur Übersicht

etepetete kocht: Vegetarische Burger

Vegetarische Burger
Gericht Hauptgericht
Niveau Mittel
Zubereitungszeit 45 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 2 rote Beeten
  • 1 Paprika
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Apfel
  • 2-3 Burgerbrötchen
  • 1 Dose schwarze Bohnen
  • 100 g Haferflocken
  • 50 g Feta
  • 1 Ei
  • 1 TL Worcester Sauce
  • 1 EL Essig
  • 2 EL Ahornsirup
  • ½ TL Paprikapulver
  • ½ TL Zimt
  • Olivenöl
  • Salz

Anleitungen

  • Den Ofen auf 180° C Umluft vorheizen. Die schwarzen Bohnen abgießen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Für ca. 20 Minuten backen, bis sie leicht ausgetrocknet sind.
  • Für das Chutney eine Zwiebel in Würfel schneiden und die Beeten sowie den Apfel fein raspeln. Alles mit dem Essig, Ahornsirup und Zimt in einen kleinen Topf geben. Das Chutney bei mittlerer Hitze einkochen lassen. Mit Salz abschmecken.
  • Währenddessen die Paprika und die zweite Zwiebel würfeln und unter Zugabe von et- was Olivenöl in einer Pfanne anbraten.
  • In einer Schüssel die schwarzen Bohnen aus dem Ofen sowie die angebratenen Paprika- und Zwiebelwürfel vermischen. Haferflocken, Feta, Ei, Worcester Sauce und Paprikapulver hinzugeben. Alles in einem Mixer oder mit einem Pürierstab zu einem Teig verarbeiten und mit Salz abschmecken. Dabei etwas Feta zum Anrichten aufsparen.
  • Aus dem Teig zwei bis drei große Patties formen und diese in einer großen Pfanne unter Zugabe von Olivenöl von beiden Seiten braten.
  • Die Burgerbrötchen mit den Patties und dem Chutney belegen und nach Belieben mit dem verbliebenen Feta garnieren.
Drucken Pinterest
Guten etepetit!
vor 4 Wochen
Zurück zur Übersicht